Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

BOURANI

HENGST DETAILS

  • Name: BOURANI
  • Zuchtverband: Trakehner
  • Farbe: Rappe
  • Größe: 167cm
  • Disziplin: Dressur
  • Lebensnummer: DE 409090322115
  • Geboren: 26.04.2015
  • WFFS-Status: negativ

Deckbedingungen

Anerkannt für

  • Trakehner
  • DSP
  • weitere Zuchtverbände auf Anfrage

Deckeinsatz:

  •  TG-Sperma

Decktaxe

  • Option 1: 500€ p. Besamung zzgl. Versandkosten
  • Option 2: 400€ für max. 2 Besamungen und nochmal 400€ bei Trächtigkeit zzgl. Versandkosten
  • Option 3: (nur) bei Besamung in Dägeling max. 2 Besamungen 350€ plus 450€ bei Trächtigkeit 

Details

  • Besamung Ihrer Stute durch die Tierarztpraxis Gestüt Buchenhof in Dägeling oder Versandt von TG-Sperma
  • bei Bestellungen für den Versand werden die anfallenden Kosten hierfür vorab berechnet

 


KONTAKT DETAILS

  • Kontakt

    VETART Semen Storage & Distribution
    Buchenhof 2
    25578 Dägeling


PEDIGREE

Fairmont Hill Singolo Oliver Twist
Shakira
Fliederperle Cadeau
Fliederblüte
Basima Legretto Imperio
Linn
Ballerina XXVII Bouquet AA
Baroness VII

BESCHREIBUNG

Pedigree:

Bouranis Mutter ist die sportlich erfolgreiche Prämienstute Basima. Sie war bewegungsstärkste Stute ihrer Eintragung und qualifizierte sich 5-jährig mit Leichtigkeit für das Bundeschampionat für Vielseitigkeitspferde. Noch vor dem Championat wurde die Stute in die USA verkauft und ist das “once in a lifetime horse” ihrer glücklichen Besitzerin. Hinsichtlich der Charaktereigenschaften, Leistungsbereitschaft und Rittigkeit lässt die Legretto - Bouquet AA Tochter, wie ihr einziger Nachkomme Bourani, keine Wünsche offen. Über Prämienhengst Legretto und Bouquet AA vereint Basima mit den Elitehengsten Imperio und Friedensfürst zwei wertvolle Leistungsträger der Trakehnerzucht mit dem gewünschten Anteil an Vollblut. Bouranis Vater Prämienhengst Fairmont Hill ist ein Sohn des E. H. Oliver Twist, der besonders durch seine Mechanik im Vorderbein und herausragende Schulterfreiheit besticht. Auch am Sprung zeigt Fairmont Hill überdurchschnittliches Talent und Kampfgeist. 

 

Eigenleistung:

Bourani überzeugte bereits als Fohlen mit einem hohen Maß an Elastizität und Schwungentfaltung in den Bewegungen. Bei seiner Körung fiel seine hohe sportliche Veranlagung erneut besonders positiv auf. Diese Veranlagung gepaart mit höchster Leistungsbereitschaft, Nervenstärke und Zuverlässigkeit verhalf ihm zu jeweils absolut überlegenen Siegen 3 und 4-jährig beim Trakehner Reitpferdechampionat für Hengste in Hannover. In der Konkurrenz aller Rassen beim Bundeschampionat in Warendorf konnte er 2019 den 4. Platz bei den 4-jährigen Hengsten belegen. Bei weiteren Starts in Reitpferdeprüfungen und Dressurpferdeprüfungen ging er stets als Sieger vom Platz. Dabei erhielt Bourani Noten für die Grundgangarten zwischen 8 und 9. Dreijährig legte er zu dem den 14-Tagetest und 50-Tagetest erfolgreich ab, sodass er auf Lebzeiten ins Hengstbuch 1 des Trakehner Verbandes eingetragen ist.
 

Nachkommenleistung:

Bourani selbst hatte im ersten Jahr 2 Nachkommen. Beide Hengstfohlen wurden mit Noten zwischen 8 und 9,5 für die Bewegungen bewertet und sind jeweils die bisher bewegungsbesten Nachkommen ihrer Mütter. Auch hinsichtlich Typ und Gebäude erfüllen sie alle Erwartungen, sodass beide als Hengstanwärter aufgezogen werden.

Zurück zum Seitenanfang